Hintergrund

Seit 2006 sind wir bei der Software InGrid® mit dabei. Ursprünglich wurde diese für den Betrieb des Umweltportals Deutschland PortalU® entwickelt. Mittlerweile wird die Software für viele weitere Zwecke wie Landesportale oder kommunale Portale genutzt. Anwendungsszenarien stellen die Themen Geoportal, Metadatenerfassung, Datenrecherche und Kartenclient dar.

InGrid als selbständige, service-orientierte Softwareplattform kann vielfältig eingesetzt werden. Zur Positionierung des Produkts am Markt wurde CHIVES beauftragt ein Erscheinungsbild mit Logo sowie die Website-Oberfläche zu gestalten und umzusetzen.

Unser Ansatz

Das visuelle Erscheinungsbild soll in erster Linie die Idee eines Grids zur Bereitstellung von Daten unterstreichen. Diese verteilten Datenquellen bündeln sich im Zentrum – im InGrid-Portal. Die Ebene der Kartendienste wird durch einen 3D Effekt sowie ein topografische Sicht von oben verdeutlicht.

Neben dem völlig überarbeiteten Look haben wir konzeptionell die Grundlage für das Portal-Layout erarbeitet. Dabei standen maximale Flexibilität der Komponenten, die Erweiterbarkeit und das responsive Design im Fokus. Anhand von Content Inventories, einem Content Reference Wireframe und dem Atomic Design wurden alle Bestandteile systematisch umgesetzt. Spezielle Seitentypen wie Suchergebnis mit Facettierung und Metadaten-Darstellung runden das Portal ab.

ingrid-wireframe

Unser Leistungen

  • Layout einer Basisgestaltung, Logo und Definition Wortbildmarke
  • Content Reference Wireframe
  • Atomic Design / Responsive Webdesign
  • stark modulare Frontend-Entwicklung in SASS
  • kollaborative Zusammenarbeit über GIT, Notism, GoogleDocs
  • PowerPoint Vorlage
  • Ikonografie

Das Design

Besonderheiten

Versuchen etwas immer anders, besser oder aufregender zu machen.

Strukturieren im responsive Webdesign

Die abstrakten Informationsstrukturen wurden mit modernem Interface- und Navigationsdesign in ein sichtbares Gerüst überführt. Neben diesem Informationsdesign stand vor allem die Choreografie der adaptiven Inhalte im Fokus.

Flexible Menü-Beispiele

Sämtliche Menüs, egal, ob man das Portal mit Desktop-PC oder Smartphone ansurft, sind anpassungsfähig konzipiert. Das garantiert eine optimale Erweiterbarkeit.

Facettierte Suche

Das Suchergebnis basiert auf einer so genannten facettierten Suche. Diese zentrale Funktionalität zeigt eine optimale Kombination und Gestaltung der Interaktionselemente.

Ergebnis

  • Einführung eines Erscheinungsbildes
  • Full-Responsive und modulare Portal-Website
  • Full-Service für Design und Frontend
  • Umsetzung verschiedener Offline-Medien

Persönlich, Systematisch, Kreativ! Prima Zusammenarbeit seit Jahren.

CEO, wemove digital solutions GmbH