www.a-tune.com

Hintergrund

a-tune versteht sich als Partner für Datenmanagement in der Forschung mit dem Schwerpunkt Biomedizin. CHIVES wurde angefragt, die neue, mehrsprachige Website zu realisieren. Ziel war es, den Besuchern einen Überblick über alle Facetten des Unternehmens zu vermitteln sowie einen schnellen inhaltlichen Einstieg zu bieten. Gefordert war zudem ein zeitgemäßes Screendesign als auch ein modernes CMS, das die einfache Pflege der Inhalte ermöglicht.

Unser Ansatz

Das visuelle Erscheinungsbild bildet die Grundlage der Unternehmenswebsite. Dementsprechend wurde dieses einem kompletten Facelift unterzogen. Entstanden ist ein repräsentativ und sachlich-seriös anmutendes visuelles Grundkonzept mit neuer Farbpalette, Hausschrift und optimierten Basiselement. Festgehalten wurden die Definitionen in einem Booklet. Abgleitet davon realisierte CHIVES alle notwendigen Medien von Geschäftsausstattung, über Infografiken bis hin zur reaktionsfähigen Unternehmenswebsite.

Diese zeigt sich mit viel Weißraum, großzügiger Typografie und einem Kontrast von Blau mit Sandfarben. Die geschwungenen Formen aus der Wortmarke werden nur in Ausnahmefällen verwendet. Die neue Startseite repräsentiert die Schwerpunkte und bietet gleichzeitig abwechslungsreiche Einstiegsmöglichkeiten. Die gesamte Navigation ist einfach gehalten und schafft einen optimalen Überblick. Die Website ist für die wichtigsten Endgeräte optimiert und entspricht neuesten Webstandards. Bislang umfangreiche Inhalte werden durch Akkordeon-Elemente nutzerfreundlich aufbereitet.

a-tune-wireframe

Unser Leistungen

  • Abstimmung der Inhalte und Struktur anhand von Wireframes
  • Erstellen eines Konzeptpapiers für die technische Umsetzung
  • Ausarbeitung aller benötigten Layout und Stilelemente als fluides Atomic Design
  • Rapid Protoyping des linearen Designs
  • technische Umsetzung auf Basis von WordPress

Das Design

Besonderheiten

Versuchen etwas immer anders, besser oder aufregender zu machen.

Office-Umsetzung inklusive

Zähne zusammenbeißen und durch. Alle relevanten Arbeitsdokumente von Whitepaper, Angebot bis hin zu PowerPoint wurden ausnahmslos in MS Office geliefert.

Haufenweise Piktogramme

Stellvertretend für alle Enterprise Produkte wurden auf die Themen abgestimmte Piktogramme recherchiert und im SVG Format eingebunden.

Features, features, features, ...

Wir haben die Website mit Mehrsprachigkeit, einem Extranet mit Nutzerverwaltung sowie einem umfangreichen Downloadmanager ausgestattet.

Ergebnis

  • Neustrukturierung der Inhalte
  • Modernisierung des Erscheinungsbilds für On- und Offline-Medien
  • mehrsprachige multi-domain Unternehmenswebsite auf Basis von WordPress
  • Responsive Webdesign
  • Realisierung der tick@lab Infografik

Überzeugende Kreativität und diese Mischung aus Corporate Design und Webdesign Know-how gefällt mir an CHIVES ganz besonders.

Vorstand, a-tune software AG